Diese Liquids sollte man probiert haben

Gerade für Einsteiger in Bezug auf die E-Zigarette sind fertige Liquids besonders praktisch. Sie müssen nicht selber gemischt, sondern sofort gedampft werden. Die Anwendung ist einfach. Doch welche Liquids sollten E-Zigaretten-Dampfer unbedingt einmal probieren? Eine Auswahl folgt.


Welche Liquids sollten Dampfer probieren?

Wer ein pures Liquid kaufen möchte, das Tabak enthält, kann zum Beispiel Trabakko probieren. Dieses Liquid hat schon oft dafür gesorgt, dass Raucher zu Dampfern wurden. Daher ist es bei vielen beliebt. Der Geschmack ist aromatisch und gleichzeitig weich. Weitere Aromen sind dabei nicht enthalten. Gerade wegen dieser Eigenschaften gehört das Liquid zu denen, die am häufigsten erworben werden.

Liquids mit roten Früchten sind ebenfalls empfehlenswert. Sie eignen sich ideal zum Probieren und setzen sich aus Johannisbeere, Himbeere, Erdbeere und Kirsche zusammen. Das ist eine gelungene Kombination, die durch fruchtige Akzente überzeugt. Alle Zutaten sind gut aufeinander abgestimmt, sodass eine gelungene Kreation entsteht. Schon seit vielen Jahren halten sich Liquids dieser Art unter den Bestsellern. Das hat vermutlich auch seinen Grund.

Wer keine frischen oder scharfen Liquids mag, kann ideal auf fruchtige Liquids ausweichen.

Liquid Kaufen

Weitere Liquids, bei denen sich das Probieren lohnt

Befürworter von frischen Liquids sind dagegen mit mentholhaltigen Produkten gut beraten. Am besten sogar solche, die nur Menthol und keine anderen Ingredienzien enthalten. Bereits bei den ersten Zügen zeigt sich, wie kühl und frisch Liquids mit Mentholaromen sind. Dann wiederum gibt es Alternativen, die neben Menthol auch Minze enthalten. Diese beiden Substanzen ergänzen sich gut. Weitere Aromen sind nicht enthalten, welche die Frische mindern könnten.

Etwas süßer wird es mit Liquids, die nach Zitronenkuchen schmecken. Diese gehören zu den Klassikern unter den Liquids. Sie werden bereits seit vielen Jahren angeboten und immer wieder gerne gekauft. Die herben Zitronennoten paaren sich mit dem süßen Geschmack nach Kuchen und einem Hauch Baiser. Wer das Liquid kaufen möchte, sollte wissen, dass es sich hervorragend eignet, um jeden Tag genossen zu werden. Eine Kombination, deren Zutaten gut miteinander harmonieren. Es eignet sich für alle, die Süße mit herben Noten lieben und gerne einmal probieren möchten.
Mehr dazu finden Sie unter: https://ezigarettenkoenig.de/silverconcept-sc-liquid

Noch ein sehr gutes Liquid zum Schluss

Jetzt kommen Liquids für alle Kaffee-Liebhaber. Wie wäre es mit Cappuccino? Solche Liquids bestechen mit cremigen Aromen, durch aufgeschäumte Milch und lassen die Noten von Kaffee deutlich erkennen. Liquids mit dem Aroma von Cappuccino haben die Nase unter den Kaffeesorten deutlich vorne. Sie werden regelmäßig gekauft und genossen. Das Besondere daran ist, dass der Geschmack nach Cappuccino wirklich authentisch ist. So lassen sich diese Sorten gerne auch gemeinsam mit einer schönen Tasse Kaffee gemeinsam zelebrieren und genießen.

Bildnachweis:
fedorovacz – stock.adobe.com // kurgu128 – stock.adobe.com