Diese Spielkonsolen sorgen für Action

Das Spielen an verschiedenen Spielkonsolen nimmt in unserer heutigen Zeit einen immer größeren Stellenwert ein. Diverse Games aus verschiedensten Genres, wie z.B. Adventure, Science-Fiction oder auch Sportspiele, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dabei muss nicht mehr zwingend am PC gezockt werden. Auch Konsolen, wie die Playstation von Sony, die Nintendo Wii oder die Xbox von Microsoft, sowie portable Konsolen, wie sie vor Allem durch Nintendo (z.B. Switch, Nintendo DS) vertrieben werden, sind mittlerweile unter den Gamern angekommen. Dabei wird der Markt von immer neuer werdenden Konsolen und einer Fülle von Angeboten überschwemmt.

Die Bekanntesten sind die Marktführer

Im Generellen ist der Markt vor allem auf die Marktführer Sony und Microsoft verteilt. Für jegliche großen Spiele, die man auch auf dem PC spielen kann, eignen sich die Playstation und die Xbox am Ehesten. Beide Konsolen sind auch, unabhängig vom Modell, an der Spitze der verkauften Konsolen weltweit zu finden. Lediglich der Nintendo DS und die Nintendo Wii können hier noch mithalten. Die Spiele an den Nintendo-Konsolen sind jedoch in der Regel unterschiedlich zu den Spielen, die auch auf der Playstation oder der Xbox angeboten werden. Ebenso gibt es auch Spiele, die nur für die Wii spielbar sind. Damit sind insbesondere interaktive Sportspiele gemeint.

Xbox

Welche Neuigkeiten zu erwarten sind

Nachdem zu Beginn der 2010er Jahre die Next-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One herausgebracht wurden, haben beide Anbieter nun die nächste Generation der Spielkonsolen eingeleitet. Bereits zwischen den Vorgängermodellen und den aktuellen Modellen gab es erhebliche Fortschritte im Bereich Schnelligkeit, Speicher und Grafik. Der Anbieter Nintendo hingegen brachte erst im September 2019 eine neue Spielkonsole (Nintendo Switch Pro) heraus. Von dieser Seite aus sind vorerst also keine Neuigkeiten zu erwarten.

Nintendo Switch

Vor- und Nachteile zwischen Playstation und Xbox

Ein großer Vorteil der jeweiligen Konsolen sind die Spiele, die nur für eine einzelne Konsole angeboten werden. Exklusivverträge machen dies möglich. Je nach Spielepräferenz kann man sich also problemlos für seinen Favoriten entscheiden. Der große Nachteil, den es an einer Xbox gibt, sind die nicht wiederaufladbaren Controller. Während die Controller der Playstation mit einem Akku betrieben werden, werden die Controller der Microsoft Konsole mit Batterien betrieben. Der Gamingspaß leidet insbesondere darunter, wenn nicht genügend neue Batterien vorhanden sind oder man mitten im Spiel erst einmal neue Batterien suchen muss, anstatt den Controller nur an ein Ladekabel zu hängen und weiterzuspielen.